Objekt 36 von 249
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Frankfurt am Main: Extravagante Loftflächen im U.F.O.

Objekt-Nr.: 386
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Grundriss 1.OG
  • Grundriss 2.OG
  • Grundriss 3.OG
 
 
 
 
 
Grundriss 1.OG
Grundriss 2.OG
Grundriss 3.OG
Schnellkontakt
QR-Code
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
60386 Frankfurt am Main
Hessen
Stadtteil:
Fechenheim
Objektart:
Loft
Büro-/Praxisfläche ca.:
2.761 m²
Hauptfläche teilbar ab:
91 m²
Mietpreis zzgl. NK:
12 € pro m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nebenkosten:
2,80 € pro m²
Provisionspflichtig:
nein
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr-Gebäude:
2003
Etagenanzahl:
6
Anzahl der Parkflächen:
124 x Tiefgarage, pro Stück 80 €
Küche:
Einbauküche
Kantine/Cafeteria:
ja
Fahrstuhl:
ja
Keller:
ja
Seniorengerecht:
ja
Bodenbelag:
nach Wunsch
Zustand:
neuwertig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Fernwärme
Endenergiebedarf:
150 kWh/(m2*a)
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:
13 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof:
23 Minute(n)
Fahrzeit zur nächsten BAB:
9 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen:
18 Minute(n)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das U.F.O. bietet multiple Nutzungsmöglichkeiten und eignet sich besonders für offene Raumstrukturen.
Die Etagen bestehen im Grunde aus kleinen Hallen.

Durch das Konstruktionsraster ist eine hohe Flexibilität in der Aufteilung und im Ausbau der Mieteinheiten gewährleistet. Ein umfassendes System von Schächten ermöglicht die Installation individueller, technischer Infrastruktur.

Die Besonderheit des U.F.O. besteht in der Einzigartigkeit des Konzepts – in der Verschmelzung von Bereichen der Arbeit und Freizeit.

DIe Sichtbetonfassade des U.F.O. ist in Leichtbetonbauweise ausgeführt; die Verglasung mit einer einheitlichen Fenstergröße von 5,45 Meter x 2,60 Meter wurde in Anlehnung an industrielle Vorbilder entworfen; die Fensterrahmen sind aus Stahl.

Im Rauminneren finden sich verzinkte Stahlteile, die Wandflächen bestehen aus Sichtbeton.
Lage Haus/Grundstück:
Der Stadtteil Ostend befindet sich sechs Kilometer von der Frankfurter Innenstadt entfernt. Er bildet den Standort von Transportunternehmen, Industrieanlegen und Handwerksbetrieben, eingerahmt vom
Naherholungsgebiet Fechenheimer Wald und grüner Idylle am Mainufer.
Sonstiges:
Folgende Flächen sind anmietbar:

1. OG
ca. 91 m² / ca. 383 m²/ ca. 209 m² / ca. 186 m²

2. OG
ca. 185 m² / ca. 371 m² /ca. 185 m² / ca. 592 m²

3. OG
ca. 371 m² / ca. 91 m² / ca. 278 m²

Anmerkung:
Die Mietpreise sowie auch die Angaben der Nebenkostenvorauszahlungen verstehen sich monatlich pro Quadratmeter zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Vermietung erfolgt für den Mieter provisionsfrei.

Irrtum und Zwischenvermietung bzw. -verkauf sind vorbehalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.

Bei weiteren Fragen oder zur Vereinbarung eines individuellen Besichtigungstermins können Sie uns gerne telefonisch unter 069 - 173 269 390 oder per E-Mail unter info@vvimmobilien.com kontaktieren.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


V&V Immobilien
Telefon: 069 173 269 390
Fax: 069 173 269 399

Zurück zur Übersicht